Blick in die Zukunft…

Blogartikel Blick in die Zukunft

Jahresanfänge haben immer einen Zauber. Alles scheint möglich.

Hoffnung und lang gehegte Sehnsüchte liegen in der Luft.

Und wir wagen einen Blick in die Zukunft … und die beginnt heute.

2020 – wow oder mau?

Für viele Menschen war 2020 zweifelsohne ein ganz besonderes Jahr und wird noch lange in Erinnerung bleiben. Für mich war es unterm Strich ein wow-Jahr.

Ein Jahr mit großem Lernfeld, persönlich wie beruflich. Erst als es so aussah, dass es nicht besser laufen könnte (ich war auf Jobsuche und hatte plötzlich drei tolle Jobangebote), da kam der erste Lockdown. Und die potenziellen Arbeitgeber schickten mir nur tröstende Worte.

Da ich der Typ Frau bin, der die Dinge lieber anpackt, statt den Kopf in den Sand zu stecken oder sich auf andere zu verlassen, war sehr schnell klar: Ich werde nicht abwarten und nichts tun. Sondern mutig sein.

Und meinem Herzen folgen und die Pandemie-Krise als Wink des Schicksals annehmen und meinen seit über 3 Jahren gehegten Plan, eine Marketing- und Unternehmensberatung für ganzheitliche/alternative Privat- bzw. Selbstzahler-Praxen zu gründen, umsetzen.

Und hier bin ich nun – Britta Wein Heilpraxis Coach! 😃

Klar, einfach war das alles nicht. Ausführliche Markt und Keyword-Recherche, Zielgruppe bestimmen, Positionierung erarbeiten, ausprobieren/testen, Webseite starten, erste Kunden gewinnen und Riesenschritte mutig nach vorne machen.

Wie heißt es so schön “mit Geduld und Spucke” .😉 Jeder einzelne Schritt war wichtig und hat sich gelohnt.

Ich habe wunderbare Kundinnen und Kunden, eine profitable Positionierung und ein Geschäftsmodell, das mir erlaubt langfristig zu planen und zu wachsen, denn ich arbeite mit meinen Kunden über einen planbaren und längeren Zeitraum online zusammen.

Es macht mir Riesenspaß und ich bin stolz auf mich selber, dass ich den Schritt gewagt habe. Ich kann meine berufliche Expertise und Erfahrungen aus meiner ersten Selbständigkeit, aber auch aus 20 Jahren in Marketing und Vertrieb hier wunderbar einfließen lassen. Und mich lang gehegten Träumen zuwenden.

Lies gern mehr dazu wie ich arbeite und was ich tue, wenn du neugierig geworden bist.

Mit einem klaren Ziel für 2021 vor Augen, großen Plänen und vielen Ideen (und einem Hammer Horoskop) im Gepäck 😁, freue ich mich wie Bolle auf das, was vor mir liegt.

Und, auf welche Reise gehst du im neuen Jahr?

Auf welche Reise gehst du in 2021?
Auf welche Reise gehst du in 2021?

Schärfe deinen eigenen Blick für die Zukunft 🧐 🤓

Gerade jetzt ist die richtige Zeit einen klaren Strich zu ziehen und einen Blick in die Zukunft zu wagen. Was sind deine Träume, deine Wünsche und deine Ziele (privat und beruflich)?

Es ist wie ein Aufbrechen auf eine tolle (und vielleicht abenteuerliche) Reise. Die große Frage: wo soll es hingehen, und warum? Wie plane ich die Reise, welche Erfahrungen helfen mir? Welche Sehnsüchte und Emotionen verbinde ich mit meinen Plänen und treiben mich an? Und schließlich die Frage: was muss mit. Aber auch: was lasse ich zurück?

Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal die Rauhnächte mitgemacht (nochmals vielen Dank an Susanne Hackel), und die Zeit genutzt, das alte Jahr gut abzuschließen, und das neue mit einem klaren Ziel zu starten.

Weil es zu zweit viel mehr Spaß macht und ich dabei auf ganz neue Denkansätze, Inspirationen und Impulse komme, habe ich auch dieses Jahr wieder ein Jahresreview mit meiner lieben Freundin Claudia (ja, genau Frau Dr. Claudia Wendt) gemacht.

Wie wird deine Zukunft aussehen?
Wie wird deine Zukunft aussehen?

So schauen wie durch die Glaskugel in unsere eigene Zukunft…

Wie wir 2020 unschwer gemerkt haben: Die Natur macht, was sie will und wir sind ihr Spielball.

Statt uns darüber zu beklagen, was uns fehlt, lass uns 2021 und generell lieber dankbar dafür sein, was wir haben und uns unserer eigenen Möglichkeiten bewusst werden. Und diese sind oft viel größer, als wir denken. Sich das klar zu machen, hilft sehr finde ich. Dann ist man schon mal einen Riesenschritt weiter.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.

Hermann Hesse

Claudia und ich fragen uns also zum Ende jeden Jahres immer wieder dieselben 8 Fragen (inspiriert by Julia Lakaemper) zum Beispiel:

1. Worauf bist du besonders stolz, was du 2020 erreicht hast?

2. Wie hast du dich die meiste Zeit 2020 Jahres gefühlt – und warum?

3. Wenn du zurückgehen und etwas vom letzten Jahr ändern könntest: Was würdest du ändern?

4. Hast du dich letztes Jahr überfordert oder sogar ausgebrannt gefühlt? Wie kannst du das in 2021 verhindern?

5. In welchem Bereich hast du in im letzten Jahr am meisten Entwicklung und Wachstum festgestellt? Wie hast du das geschafft?

6. Was willst du nicht mehr in deinem Leben sein, tun und haben?

7. Was willst du mehr in deinem Leben sein, tun und haben?

8. Was willst du 2021 für dich, deine Liebsten und deine Kunden erschaffen?

Mach 2021 zu deinem Jahr!

Diese 8 Fragen sind wirklich magisch. Sie helfen dir zu reflektieren, geben Orientierung und schaffen außerdem Klarheit, wovon es für dich mehr geben und wovon weniger geben darf.

Ich möchte dich hierbei gern an die Hand nehmen und dir sagen:

Egal, wie 2020 war, du bist wertvoll! Welch ein Glück, dass es dich gibt! Danke für das, was du tust und dass du es tust. Dafür, dass du etwas verändern willst, Menschen hilfst. Ihnen gesunde Optionen offerierst und heilende Wege aufzeigst!

Also, wage einen Blick in deine Zukunft und schreib deine Ziele für 2021 in großen Buchstaben auf, kleb sie an den Kühlschrank. Oder an die Wand in deinem Home-Office. Sodass du sie immer im Blick hast! 👍

Verinnerliche sie so sehr und gut du kannst. Stell dir lebhaft vor, wie du dich am 31.12.2021 fühlen wirst, und du wirst die Schritte gehen, die es braucht, deine Ziele zu erreichen.

Genieße das Leben, verfolge deine Ziele und lerne zu fliegen
Genieße das Leben, verfolge deine Ziele und lerne zu fliegen 🙂

Stell dir vor, die Zukunft wird wunderbar und du bist schuld! 😌

Claudia Wendt

Ich habe es just heute im Coaching mit meiner lieben Kundin Monika K. erlebt. Monika hat Ende des letzten Jahres die wichtige Entscheidung für sich getroffen, ihren Umsatz 2021 so zu erhöhen, dass ihre Heilpraxis endlich Geld abwirft und sie ohne die Unterstützung ihres Mannes auskommen kann.

Und heute erzählte sie mir, dass sie die nötige Preiserhöhung im Kundengespräch erfolgreich kommuniziert und heute zum ersten Mal drei Neuanfragen hatte. Sie ist überglücklich.

Wenn wir unser Ziel gefunden haben, dann geht es manchmal wundersam und wie von selbst.

Zwischendurch brauchen wir alle einen Blick von außen auf uns. Damit wir klarer sehen. Und, weil neue Impulse einfach nur von außen kommen können.

Sicherlich hast du das auch schon erlebt: wenn wir das Ziel auf demselben Weg versuchen zu erreichen, der vorher nur zu mäßigem Erfolg geführt hat, dann kommen wir nicht weit. Neue und vor allem große Ziele brauchen oft neue und bessere Lösungen (und Planung).

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind kleine Angelegenheiten, verglichen mit dem, was in uns liegt!

Ralph Waldo Emerson

Ich wünsche dir für 2021 alles, was du dir wünscht. Ein tolles Abenteuer, erfüllende und beglückende Momente und viele wunderbare Schätze auf deinem Weg. Mögest du dich am 31.12.2021 so fühlen, wie du es dir wünscht!

Und denk dran: die Zukunft beginnt heute!

Bitte schreib mir gern, wie es dir mit dem Zielsetzen so geht. Hast du einen Rückblick gemacht und deine Ziele gefunden? Verrate sie mir gern.


Brauchst du Inspirationen für dein neues, großes Ziel?

Mein kostenfreier Erste-Hilfe-Call ist wieder geöffnet. 🙂

In 30-Minuten bekommst du von mir neue und effektive Denkanstöße, die ich weiter bringen. Garantiert kostenlos.

Willst du deinem neuen Ziel mit Plan und Freude entgegengehen?

Dein Ziel finden, deine Positionierung schärfen, deine Wunschklienten bzw. -patienten definieren, Angebot und Preise klären, und deine Sichtbarkeit im Netz maximal erhöhen? In 3-6 Monaten bringst du mit meinem Coaching deine Praxis auf Spur und dich garantiert deinem Ziel entgegen.

Für ein gefülltes Auftragsbuch mit deinen Lieblingsklienten und Stundenpreisen mit Mehrwert. Buche hier deinen Kennenlern-Termin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.